Warum die wichtigen News für Nutzer des Backends nicht gleich in den Login packen?

Für Unternehmen, bei denen eine hohe Anzahl an Mitarbeitern Zugang zum CMS haben, kann eine Art Newsfeed direkt beim Login zum Backend Sinn machen.

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Änderung am Content-Management-System vorgenommen oder es ist mit längeren Wartungsarbeiten zu rechnen. Natürlich können Sie diese Informationen in eine Rundmail packen. Wie die Erfahrung zeigt, gehen E-Mails im allgemeinen Tagesgeschäft gerne unter oder der Inhalt ist nicht lange genug präsent. Eine kurze Meldung beim Login kann eine Änderung am CMS also sofort in das Gedächtnis zurück rufen.

Solche <System News> legen Sie auf dem Root-Knoten an. Hierzu rufen Sie diesen im List-Modul auf und wählen dann den Typ <System News> unter New-Record/System-News. Hier können Sie nun beispielsweise als Titel „Achtung neue Überschrift verfügbar“ eingeben. In der Beschreibung kann ein kurzer Überblick gegeben werden, wie und wann der neue Überschriftentyp einzusetzen ist. Zusätzlich haben Sie ebenfalls die Möglichkeit einzustellen, wie lange diese News angezeigt werden sollen. Es empfiehlt sich einen Zeitraum von zwei bis vier Wochen zu wählen.