Anstatt jedem Mitarbeiter gesonderte Rechte bei der Backendpflege des Shopware-Shops zu gewähren, können Sie Rechte ganz einfach einer Benutzergruppe zuweisen.

Die Pflege eines Online-Shops kann oftmals sehr zeitaufwendig sein, weshalb die Pflege von Artikeln und neuen Produkteinträgen auch Mitarbeiter übernehmen. Für diese Tätigkeit benötigen sie bestimmte Rechte, die Ihnen für die Bearbeitung im Backend zugewiesen werden müssen.

Über Einstellungen > Benutzerverwaltung öffnet sich der Bereich „Backend Benutzer Administration“. Hier erstellen Sie die entsprechenden Mitarbeiter als Benutzer und die dazugehörige Benutzergruppe mit ihren Zugriffsrechten. Sinnvoll ist es, zuerst die Benutzergruppe zu erstellen und mit Rechten auszustatten und erst im Anschluss die Benutzer hinzuzufügen, da Benutzer nicht ohne Rollenzuweisung angelegt werden können.

Benutzer anlegen und zuweisen

Sind die Benutzer bereits hinterlegt, können Sie diese in der Benutzer-Verwaltung („Liste der Benutzer“) einfach der entsprechenden Benutzergruppe zuweisen. Andernfalls werden sie über „Benutzer hinzufügen“ erstellt. Mehr Informationen dazu erhalten Sie über die Anleitung zum Benutzer anlegen. In der Anzeige ist mit aktiviertem und zugewiesenem Benutzer nun Folgendes zu sehen:

Benutzergruppe anlegen und Rechte zuweisen

Wie Sie die Benutzergruppe anlegen und mit entsprechenden Rechten versehen können, erfahren Sie im Artikel zu Benutzergruppen. Für unser Beispiel haben wir die Benutzergruppe „product_managen“ angelegt und mit den Rechten zum Bereich „article“ ausgestattet.