0800 7240 689
Mo-Fr 9:00-20:00 Uhr

gravierende Sicherheitslücke in Magento, SUPEE-5344 Update dringend empfohlen

Schadcode in Magento Shopsystem von eBay entdeckt

Forscher der Sicherheitsfirma Check Point haben die kritische Sicherheitslücke im eBay eCommerce-System Magento entdeckt. Diese Lücke kann zur völligen Offenlegung eines auf Magento-basierten Shops führen, da die Sicherheitsmechanismen umgangen werden können. Das bedeutet, dass Angreifer den Schadcode ausführen und nach belieben Daten, wie Kreditkarteninformationen sowie andere finanzielle und persönliche Kundendaten, abgreifen können.
Fast alle der 200.000 Online-Shops sind von dieser Sicherheitslücke betroffen.

Check Point hat die Meldung des Schadcodes samt einer Liste mit vorgeschlagenen Verbesserungen und Fehlerbehebungen an eBay weitergeleitet.

Das Update SUPEE-5344 behebt die Sicherheitslücke und der Download steht über magentocommerce.com bereit. Es wird Administratoren dringend geraten, dieses Patch umgehend einzuspielen.

Detaillierte Informationen zu der Sicherheitslücke, wie eine technische Beschreibung zur Auffindung der Schwachstelle, können Sie über folgenden Link einholen  blog.checkpoint.com/2015/04/20/analyzing-magento-vulnerability/.

23.04.2015

Magento Soforthilfe

Als Magento Support Dienstleister betreuen wir eine Vielzahl von Magento Online-Shops. Wir lösen für unsere über 200 Kunden technische Probleme und gewährleisten den Betrieb Ihres Magento Online-Shop Systems.

Suchen Sie einen Dienstleister, der sich dauerhaft und zuverlässig um den Betrieb Ihres Magento Online-Shops kümmert?

Magento Newsletter

Melden Sie Sich jetzt zu unserem Magento Newsletter an und erhalten Sie alle wichtigen Infos zu Magento und unsere Blog-Beiträge direkt in Ihr Postfach.

E-Mail*
Vorname
Nachname
Anrede Herr
Frau
Website
Firma